Projektträger

Stiftung Mifne Schweiz

Stiftung

Das Wichtigste in Kürze

Alternative Therapie für das autistische Kind.

  1. Zweck (SHAB)

    Die Stiftung bezweckt, Kenntnisse und Erfahrungen des Therapiezentrums Mifne in Israel bei der Behandlung vorwiegend autistischer Kinder unter Einbezug ihrer Familien zu fördern und für die Anwendung in der Schweiz zu nutzen; die Rahmenbedingungen der therapeutischen und der Ausbildungsarbeit den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen und die wissenschaftliche Auswertung zu fördern; an bedürftige Therapie-Patienten Beiträge für die Behandlung nach der Methode Mifne auszurichten; Beiträge zur Ausbildung gemäss der Methode Mifne zu gewähren.

  2. Das Wichtigste in Kürze

    Alternative Therapie für das autistische Kind.

Wirkungsgebiet