Förderstiftung

Eckenstein-Geigy-Stiftung

Stiftung

Das Wichtigste in Kürze

Die Eckenstein-Geigy-Stiftung setzt sich für Menschen mit Behinderung ein, für Forschung und gesellschaftliche Entwicklung. Dabei ist die Nachhaltigkeit der geförderten Projekte im Hinblick auf zukünftige Generationen essentiell.

  1. Zweck (SHAB)

    Förderung gemeinnütziger, kultureller und karitativer Werke, Institutionen und Projekte. Die Stiftung kann im Rahmen ihres Zweckes bestehende Institutionen öffentlichen oder privaten Rechtes unabhängig von deren Organisationsform finanziell oder durch aktive Mithilfe (z.B. Organisation einer Finanzierung) unterstützen. Sie kann auch im Rahmen des Stiftungszweckes eigene Institutionen schaffen oder zeitlich begrenzte Aktionen selbst durchführen. Die Stifter behalten sich eine Änderung des Stiftungszweckes im Sinne von Art. 86a ZGB vor.

  2. Das Wichtigste in Kürze

    Die Eckenstein-Geigy-Stiftung setzt sich für Menschen mit Behinderung ein, für Forschung und gesellschaftliche Entwicklung. Dabei ist die Nachhaltigkeit der geförderten Projekte im Hinblick auf zukünftige Generationen essentiell.

  3. Förderpolitik

    Mit unserer Förderaktivität streben wir eine möglichst hohe Wirkung an. Die von uns begleiteten Projekte sind deshalb alle langfristig ausgelegt. Ergänzt werden sie nur punktuell mit Engagements, welche wir selbst suchen oder entwickeln.

  4. Unsere Projekte

    Für einen Einblick besuchen Sie bitte unsere Webseite.

Wirkungsgebiet