Die Online-Plattform für Ihre Förderstiftung

Auf stiftungschweiz.ch können Förderstiftungen eine attraktive Microsite erstellen, Förderanträge effizient vorselektionieren und den Austausch mit anderen Stiftungen und Projektträgern ausbauen.

Registrieren

Der Weg zu Transparenz und Effizienz ist einfach: Publizieren Sie die wichtigsten Angaben über Ihre Fördertätigkeit (Vergabekriterien, Termine etc.) und Ausschlusskriterien einer Förderung auf Ihrer eigenen Microsite direkt auf stiftungschweiz.ch.

Jetzt registrieren
Vorteile

Webpräsenz, die sich lohnt

Ertrinken Sie in einer Flut von Anträgen oder erhalten Sie zu wenig passende Förderanträge? stiftungschweiz.ch hilft Ihnen, das Profil Ihrer Stiftung direkt an der Suchquelle zu schärfen. Dadurch gestalten sich Ihre Förderprozesse schlank und effizient.

  • Höhere Visibilität durch kostenfreie eigene Microsite

  • Weniger und dafür bessere Gesuche

  • Weniger Aufwand für die Prüfung von Gesuchen

  • Ausschreibung eigener Projekte und einfache (anonyme) Projektsuche

Unser Angebot

Plattform für alle

stiftungschweiz.ch bietet Förderstiftungen ungeachtet ihrer Grösse, Struktur und Arbeitsweise eine moderne Plattform für effiziente Stiftungsarbeit. Von stiftungschweiz.ch profitieren:

  1. Förderstiftungen, die ihre Stiftungsarbeit so effizient und kostengünstig wie möglich durchführen möchten und ihren administrativen Aufwand reduzieren wollen

  2. Förderstiftungen, die zu viele Gesuche erhalten und die Gesuchflut eindämmen wollen

  3. Förderstiftungen, die zu wenig passende Gesuche erhalten und sich ein besseres Matching wünschen

  4. Förderstiftungen, die gerne selbst auf Projektsuche gehen oder Förderprojekte zur Bewerbung ausschreiben wollen

  5. Förderstiftungen, die ihre Fördertätigkeit transparent machen wollen und den Dialog suchen

  6. Jetzt registrieren

Überzeugende Leistungen, klare Vorteile

Ziel

Höhere Visibilität

Funktion
Micro-Website:
Sie bekommen eine Micro-Website mit individueller URL für Ihr Organisationsprofil. Das schafft Klarheit über Ihren Förderbereich und Ihre Vergabekriterien.
Reichweite:
Sie erzielen eine grössere Reichweite, werden von mehr Projektträgern gesehen und erhalten mehr passende Fördergesuche.
.
Ziel

Mehr passende Gesuche

Funktion
Filter:
Das Matching-System verhindert, dass Sie Gesuche erhalten, die nicht Ihrem Stiftungszweck entsprechen.
E-Mail-Alert:
Sie erhalten Gesuche nur noch über die Plattform stiftungschweiz.ch. Eine E-Mail-Meldung weist Sie auf neue Anfragen hin.
Dashboard:
Als registrierter User haben Sie Zugang zu einem übersichtlichen Dashboard, das Sie über aktuelle Entwicklungen, Veranstaltungen und Erkenntnisse in der Schweizer Philanthropie informiert.
.
Ziel

Weniger Aufwand für die Gesuchsadministration

Funktion
Vorselektion:
Gesuchsteller schicken Ihnen Ihre Erstanfrage als einseitiges Projektporträt. So können Sie einfach und schnell entscheiden, welche Gesuche Sie weiterverfolgen wollen.
Entscheidungsvorlage für Stiftungsrat:
Die Projektporträts erhalten Sie als PDF-Datei. Sie können die Porträts mit multimedialen Inhalten anreichern, um das Projekt an der Stiftungsratssitzung attraktiv zu präsentieren.
.
Ziel

Ausschreibung und Suche von Projekten

Funktion
Projekt-Scouting:
Sie haben die Möglichkeit, gute Projektträger und deren Förderer ausfindig zu machen. So lernen Sie erfolgreiche Projekte kennen, die von anderen Stiftungen mit Fördermitteln unterstützt werden.
Ausschreibungen:
Über unsere Kommunikations- und Vertriebskanäle haben Ihre «Calls for Proposals» und Förderpreise mehr Reichweite – online und offline. So erreichen Sie mehr potenzielle Projektträger.
Co-Funding-Workspace:
Geschlossene Gruppe von Stiftungen, um Kofinanzierung für ein Projekt zu suchen und Informationen an einem Ort auszutauschen. Stiftungen mit weniger Ressourcen können so auch ambitionierte Vorhaben wirkungsvoll fördern (verfügbar ab Q1 2020).
.